Zahnlabor Logo
Dental Suchmaschine

In die Suchmaschine eintragen!

 Dental Verzeichnis Dental Verzeichnis
 Zahnärztlicher Notdienst Zahnarzt Notdienst
 Apotheken Notdienst Apotheken Notdienst neu!
 Private Krankenversicherung PKV Krankenversicherung
  Berufsbekleidung
 Dental News Dental Firmennews
 Dental FAQ Zahn FAQ (häufige Fragen)
 Zahnlexikon Zahn Lexikon
 Zahnwissen Zahn Wissen
 Dental Forum Zahn Forum
 Dentalgalerie Dental Foto Galerie
 Dentalsuchmaschine Dental Suchmaschine

 Top-Suchanfragen:
  1. zahn
  2. zahnarzt
  3. dental
  4. kiefer
  5. berlin
  6. mac zahn
  7. Notzahnarzt
  8. zahnnummerierung
  9. kindergebiss
  10. zahnkleber
  11. zahnnummern
  12. kieferentzündung
  13. Zahnhalsentzündung
  14. Zahnarztbesteck
  15. Notzahnarzt in Berlin
 Dental Newsletter Dental Newsletter

Was bedeuten die RKI-Richtlinien für meine Praxis?

Bericht zur aktuellen Situation in den Zahnarztpraxen im Bereich Umsetzung der RKI-Richtlinien. Stand November 2006.
Das Hygienemanagement in der Zahnarztpraxis stellt sowohl eine wichtige als auch anspruchsvolle Aufgabe dar. Sie verlangt von den Beteiligten ein hohes Maß an Verantwortung, zumal die gesetzlichen Vorschriften und die fachliche Basis manchmal trocken erscheinen.
Für das Hygienemanagement in der Zahnarztpraxis müssen im Grunde genommen aus den diversen Gesetzen, Verordnungen sowie den Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts (RKI) konkrete Konzepte abgeleitet werden.
So muss bei der Praxishygiene vieles schriftlich festgehalten werden, Arbeitsanweisungen für die verschiedenen Bereiche sind zu erstellen, sowie Verantwortlichkeiten zu benennen und Praxisabläufe zu dokumentieren. Schließlich muss eine konsequente Qualitätssicherung unter Einschluss von Nachschlage- und Schulungsmöglichkeiten installiert werden.
Für die Begehung werden Vorlagen für Arbeitsanweisungen, Unterweisungen, Desinfektions- und Reinigungspläne, bis hin zu detaillierten Empfehlungen für den Praxisalltag bereit gehalten.
Auch die Sicherheitsdatenblätter und Betriebsanweisungen gemäß Gefahrstoffverordnung, nach denen bei Praxisbegehungen gern gefragt wird, sind über den Fachhandel schnell zugänglich.
Ein Hygiene-Kompendium über die wichtigsten Hygiene-Themen in der Zahnarztpraxis von der Firma Dürr rundet den fachlichen Umfang ab.

zurück

Sie sollten Informationen aus dem Internet niemals als alleinige Quelle für gesundheitsbezogene Entscheidungen verwenden. Bei gesundheitlichen Beschwerden fragen Sie Ihren Zahnarzt/Arzt oder Apotheker. Nehmen Sie niemals Medikamente (oder Heilkräuter) ohne Absprache mit Ihrem Zahnarzt/Arzt oder Apotheker ein!





Eintrag Login
 Status: Nicht eingeloggt
Username:
Passwort:
Passwort vergessen?

-Anzeigen-

Link uns | AGB | Sitemap
Eintragstypen | Werbung
Kontakt | Impressum