Zahnlabor Logo
Dental Suchmaschine

In die Suchmaschine eintragen!

 Dental Verzeichnis Dental Verzeichnis
 Zahnärztlicher Notdienst Zahnarzt Notdienst
 Apotheken Notdienst Apotheken Notdienst neu!
 Private Krankenversicherung PKV Krankenversicherung
  Berufsbekleidung
 Dental News Dental Firmennews
 Dental FAQ Zahn FAQ (häufige Fragen)
 Zahnlexikon Zahn Lexikon
 Zahnwissen Zahn Wissen
 Dental Forum Zahn Forum
 Dentalgalerie Dental Foto Galerie
 Dentalsuchmaschine Dental Suchmaschine

 Top-Suchanfragen:
  1. zahn
  2. zahnarzt
  3. dental
  4. kiefer
  5. berlin
  6. mac zahn
  7. Notzahnarzt
  8. zahnnummerierung
  9. kindergebiss
  10. zahnkleber
  11. zahnnummern
  12. kieferentzündung
  13. Zahnhalsentzündung
  14. Zahnarztbesteck
  15. Notzahnarzt in Berlin
 Dental Newsletter Dental Newsletter

Kippmeider

Begriff aus der Prothetik / Modellguß. Der Kippmeider wird immer von der Verbindungslinie der letzten vorhandenen posterioren Zähne ausgehend bezugnehmend auf die letzte künstliche Kaueinheit bestimmt. Die Verbindungslinie wird halbiert und mit dem am weitesten Distal liegenden Punkt des Zahnersatzes verbunden. Diese entstandene Linie wird fortführend in der gleichen Länge weitergezogen, man erhält die ideale Position für ein Gegenlager. Da der ideale Kippmeiderpunkt eigentlich immer ausserhalb des Gebisses zu finden ist, wird er auf die nächstliegenden Zähne übertragen. Die Aufgabe des Kippmeiders besteht in der indirekten Ausschaltung von Zugkräften, indem er eine Rotation um die Klammerhaltelinie verhindert. Der Kippmeider ist ein indirektes Halteelement (z.B. Kauflächenauflage sattelfern und fortlaufende Klammer), das von der exakten Wirkungsweise des aktiven Halteelements abhängig ist. Er findet hautsächlich Anwendung bei unilateralen Freiendprothesen im Unterkiefer. Suchbegriffe: Modellgußprothese, Klammerstützlinie, Zahnersatz.

zurück

Sie sollten Informationen aus dem Internet niemals als alleinige Quelle für gesundheitsbezogene Entscheidungen verwenden. Bei gesundheitlichen Beschwerden fragen Sie Ihren Zahnarzt/Arzt oder Apotheker. Nehmen Sie niemals Medikamente (oder Heilkräuter) ohne Absprache mit Ihrem Zahnarzt/Arzt oder Apotheker ein!





Eintrag Login
 Status: Nicht eingeloggt
Username:
Passwort:
Passwort vergessen?

-Anzeigen-

Link uns | AGB | Sitemap
Eintragstypen | Werbung
Kontakt | Impressum