Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
Bitte beachten: Falls Sie bereits einen Eintrag bei Zahnlabor.de haben, können Sie Sich im Forum mit Ihren bereits bekannten Logindaten einloggen.
19.April 2019, 06:21:17
Übersicht Hilfe Suche Einloggen Registrieren

  Beiträge anzeigen
Seiten: [1]
1  Alles rund um Zahn und Labor / Patienten fragen Zahnärzte / Re: Fragen zum Artikel "Abszess" am: 25.November 2006, 11:30:58
Leider habe ich die Nachricht zum Thema "Abszess" erst jetzt gelesen (bin neu hier). Deshalb noch einmal mein Text von oben:
Hallo zusammen. Ich, bzw. meine Tochter (15 J.) habe folgendes Problem: vor ca. 8 Wochen wurden alle 4 Weisheitszähne entfernt. Nach anfänglicher leichter Entzündung ging 5 Wochen alles gut. Dann trat rechts unten eine leichte Schwellung mit Schmerzen verbunden auf. Trotz ärztlicher Behandlung, Arztwechsel usw. mussten wir sie gestern ins krankenhaus bringen. Sie bringt den Mund nicht mehr auf und kann kaum schlucken. Diagnose:  mächtiger Abszeß. Meine Frage: Kann der Arzt den Abszeß tatsächlich ohne bildliche Unterstützung fühlen den die anderen "Spezialisten" trotz Röntgen nicht entdeckt haben? Danke!!
Tom
2  Alles rund um Zahn und Labor / Patienten fragen Zahnärzte / Abszess nach Weisheitszahnentfernung am: 25.November 2006, 11:05:04
Hallo zusammen. Ich, bzw. meine Tochter (15 J.) habe folgendes Problem: vor ca. 8 Wochen wurden alle 4 Weisheitszähne entfernt. Nach anfänglicher leichter Entzündung ging 5 Wochen alles gut. Dann trat rechts unten eine leichte Schwellung mit Schmerzen verbunden auf. Trotz ärztlicher Behandlung, Arztwechsel usw. mussten wir sie gestern ins krankenhaus bringen. Sie bringt den Mund nicht mehr auf und kann kaum schlucken. Diagnose:  mächtiger Abszeß. Meine Frage: Kann der Arzt den Abszeß tatsächlich ohne bildliche Unterstützung fühlen den die anderen "Spezialisten" trotz Röntgen nicht entdeckt haben? Danke!!
Tom
Seiten: [1]


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

  Powered by SMF | SMF © 2006, Simple Machines