Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
Bitte beachten: Falls Sie bereits einen Eintrag bei Zahnlabor.de haben, können Sie Sich im Forum mit Ihren bereits bekannten Logindaten einloggen.
22.Februar 2019, 14:10:08
Übersicht Hilfe Suche Einloggen Registrieren

+  Zahnlabor.de Forum
|-+  Alles rund um Zahn und Labor
| |-+  Patienten fragen Zahnärzte (Moderator: max.power)
| | |-+  Entzündung der Wunde auch nach dem Fädenziehen ?
« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Entzündung der Wunde auch nach dem Fädenziehen ? (Gelesen 2776 mal)
Mona
Gast
« am: 14.November 2009, 15:35:04 »

Hallo,
also ich hab vor 11 Tagen alle 4 Weisheitszähen rausbekommen und vor 4 Tagen die Fäden gezogen bekommen. Wenn ich jetzt mit einem Wattestäbchen in die Mundhöhle geh um Essensreste, die sich eventuell "verfangen" haben, vorsichtig rauszuholen ist am dem Stäbchen immer etwas Sekret. Es schaut nicht wirklich aus wie Eiter, aber wenn ich auf bisschen auf meine Backe drücke dann hört sich die leicht komisch an.
Kann sich die Wunde auch noch nach 11 Tage entzünden ?

Lg
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Drucken
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

  Powered by SMF | SMF © 2006, Simple Machines