Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
Bitte beachten: Falls Sie bereits einen Eintrag bei Zahnlabor.de haben, können Sie Sich im Forum mit Ihren bereits bekannten Logindaten einloggen.
24.April 2019, 02:36:25
Übersicht Hilfe Suche Einloggen Registrieren

+  Zahnlabor.de Forum
|-+  Alles rund um Zahn und Labor
| |-+  Patienten fragen Zahnärzte (Moderator: max.power)
| | |-+  Rauchen trotz Streifen im Mund?
« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Rauchen trotz Streifen im Mund? (Gelesen 3676 mal)
Amadeus
Gast
« am: 26.Januar 2010, 15:07:50 »

Hallo zusammen,
ich hatte vorhin beim Zahnarzt eine Behandlung wegen Schmerzen am unteren rechten Weisheitszahn - es hatte sich wohl eine "Zahnfleischtasche" gebildet, die dann gespreizt und gereinigt wurde.
Ich bekam anschließend einen "Streifen" darein und ein zusätzliches Antibiotikum verschrieben. Morgen wird der Streifen durch einen neuen ersetzt, diesmal ohne Betäubung usw.

Darf ich nun heute Abend eine Zigarette rauchen, wenn es bei einer bleibt, oder nicht? Der Zahnarzt hat nur etwas von Essen und Trinken gesagt - also, dass ich das darf. Von Rauchen war weder positiv noch negativ die Rede. Ich danke Ihnen schon einmal im Voraus.
Gespeichert
Amadeus
Gast
« Antworten #1 am: 26.Januar 2010, 20:09:51 »

Ok, ich habe nun, da die Betäubung bereits heute Nachmittag die waren Schmerzen dieses Eingriffs offenbart hat, gar keine Lust mehr zu rauchen.
Gespeichert
Thomas
Administrator
Foren Senior
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 343


Profil anzeigen WWW
« Antworten #2 am: 27.Januar 2010, 16:36:53 »

Besser so  Wink

Gute Besserung!
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Drucken
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

  Powered by SMF | SMF © 2006, Simple Machines