Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
Bitte beachten: Falls Sie bereits einen Eintrag bei Zahnlabor.de haben, können Sie Sich im Forum mit Ihren bereits bekannten Logindaten einloggen.
26.Mai 2019, 07:01:49
Übersicht Hilfe Suche Einloggen Registrieren

+  Zahnlabor.de Forum
|-+  Alles rund um Zahn und Labor
| |-+  Patienten fragen Zahnärzte (Moderator: max.power)
| | |-+  Welcher Zahnersatz ist für mich der Beste?
« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Welcher Zahnersatz ist für mich der Beste? (Gelesen 4161 mal)
Anna
Foren Neuling
*
Offline Offline

Beiträge: 1


Profil anzeigen
« am: 13.Mai 2010, 12:10:35 »

Hallo,

ich hoffe, es kann mir jemand weiterhelfen. Ich bin erst 18 Jahre alt und muss aufgrund eines unfalles kronen anfertigen lassen! Doch welcher Zahnersatz ist der "beste" für mich?
Wenn ich in die Diskothek gehe und das Neonlicht angeschaltet wird, versuche ich mich davon zu entfernen, da meine vorderen Zähne nicht leuchten. Es ist mir sehr unangenehm und peinlich. Kann man dagegen etwas machen?

liebe grüße
Gespeichert
oli
Foren Junior
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 73


Profil anzeigen
« Antworten #1 am: 14.Mai 2010, 09:02:59 »

Hallo Anna!
Ich würde Dir gerne aus Zahntechnischer Sicht einen Rat geben, nur dazu bräuchte ich mehr Infos. Um welche und wieviele Zähne handelt es sich, hast Du Lücken, können alle Zähne erhalten bleiben, sind durch den Unfall Lockerungsgrade an den Zähnen?
Am besten wäre es, wenn Du ein Bild von der Situation hochladen würdest. Dann kann man mehr sagen.
Aber: Das sind nur Ferndiagnosen, der Rat Deines Zahnarztes muss natürlich auch befolgt werden!
Gruß Oli
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Drucken
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

  Powered by SMF | SMF © 2006, Simple Machines