Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
Bitte beachten: Falls Sie bereits einen Eintrag bei Zahnlabor.de haben, können Sie Sich im Forum mit Ihren bereits bekannten Logindaten einloggen.
26.März 2019, 23:37:48
Übersicht Hilfe Suche Einloggen Registrieren

+  Zahnlabor.de Forum
|-+  Allgemeines
| |-+  Stammtisch
| | |-+  Zahngold
« vorheriges nächstes »
Seiten: 1 [2] Nach unten Drucken
Autor Thema: Zahngold (Gelesen 24790 mal)
Quassel
Foren Neuling
*
Offline Offline

Beiträge: 1


Profil anzeigen
« Antworten #6 am: 03.Januar 2013, 12:24:23 »

Hi zusammen,

also die gängigen Goldankaufstellen unterscheiden einfach nur zwischen 750er und 600er Zahngold. Der Wert liegt bei etwa 27 bzw. 23 Euro pro Gramm. Quelle http://www.moneygold.de/goldrechner

Also muss nicht mindestens 750er Gold verwendet werden. Ich denke auch bei den heutigen Goldpreisen wird eher zum 600er tendiert.  laugh
Gespeichert
dentaltechniker
Foren Neuling
*
Offline Offline

Beiträge: 8



Profil anzeigen
« Antworten #7 am: 14.Februar 2013, 21:16:37 »

Hallo,

also ich kann mich da nur meinem Vorposter anschließen, dass in den meisten Fällen wohl auf 600er Zahngold zurückgegriffen wird. Meines Erachtens gibt es da für den Patienten auch keinen sichtbaren Unterschied zwischen 600er und 750er Zahngold.
Gespeichert
Seiten: 1 [2] Nach oben Drucken
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

  Powered by SMF | SMF © 2006, Simple Machines