Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
Bitte beachten: Falls Sie bereits einen Eintrag bei Zahnlabor.de haben, können Sie Sich im Forum mit Ihren bereits bekannten Logindaten einloggen.
24.April 2019, 02:20:50
Übersicht Hilfe Suche Einloggen Registrieren

+  Zahnlabor.de Forum
|-+  Allgemeines
| |-+  Stammtisch
| | |-+  Es war einmal........
« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] 2 3 4 Nach unten Drucken
Autor Thema: Es war einmal........ (Gelesen 22732 mal)
Zahnfee
Foren Junior
**
Offline Offline

Beiträge: 61


Profil anzeigen
« am: 11.Oktober 2005, 00:33:29 »

Dies ist eine wahre Geschichte die sich so nie zugetragen hat! Trotzdem ist es an der Zeit zu erzählen was Herr M. aus U. widerfahren ist. Da er sein unfassbares Erlebnis scheinbar mehreren Leuten erzählt hat sollten wir sie auch gemeinsam erzählen!

E ines hässlichen morgens wurde der gute Herr M. auf sehr unsanfte Weise von einer Stechmücke geweckt. Wild schmatzend unternahm das furchtlose Vieh gerade den ungeschickten Versuch, ihm ihr fieses gieriges Saugröhrchen seine linke Backe zu stecken - als auch schon sein letztes Stündchen schlug. Die dicke und immer wache Frau des guten Herr M`s hatte sie nämlich kurzerhand erschlagen! Patsch!! Das saß! Herr M. flitzte wie ein geschnalzter Gummi vor Schreck an die Decke um gleich darauf wieder unsanft auf seinem Bett zu landen. Der Unglücksrabe fiel genau mit dem Gesicht auf die 24CaratDiamantBrosche, die in der Mitte von Frau M`s Wahnsinns-Übergrößen-BH steckte! Die trug sie seit neuestem dort, weil sie wieder mal nicht wusste wohin mit seinem Geld. Ohweja! Ein Schneidezahn wackelte!

Herr M. betrat keine zwei Stunden später die Zahnarztpraxis als er im Wartezimmer plötzlich und ganz unverhofft....................
Gespeichert
Thomas
Administrator
Foren Senior
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 343


Profil anzeigen WWW
« Antworten #1 am: 12.Oktober 2005, 18:37:12 »

Wie gehts denn weiter?  Wink
Gespeichert
Zahnlabor Admin
Administrator
Foren Held
*****
Offline Offline

Beiträge: 562


Profil anzeigen
« Antworten #2 am: 12.Oktober 2005, 20:26:11 »

......bemerkte, dass er ja keine 10 Praxisgebühr Euro mehr dabei hatte, weil er vorher beim Tanken war und ......
Gespeichert
Thomas
Administrator
Foren Senior
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 343


Profil anzeigen WWW
« Antworten #3 am: 12.Oktober 2005, 23:00:03 »

... er durch die hohen Benzinpreise seine letzten Scheine an die Tankstelle ausgegeben hat, und sein Kleingeld...
Gespeichert
Zahnfee
Foren Junior
**
Offline Offline

Beiträge: 61


Profil anzeigen
« Antworten #4 am: 13.Oktober 2005, 00:13:38 »

in die Kasse für die Welthunger-Hilfe geworfen hatte. Scheisse!!!! Nach kurzer Überlegung zückte er sein Handy um seinen Freund Rolf anzurufen. Er wohnt ja nur drei Straßen weiter, ist arbeitslos und eigentlich immer daheim, so könnte er ihm doch sicherlich die Kohle geschwind vorbeibringen! Noch während er am Telefonieren war öffnete sich die Tür vom Wartezimmer und................
Gespeichert
Karapelli
Gast
« Antworten #5 am: 16.Oktober 2005, 17:14:56 »

eine barbieblonde, wunderschöne Frau betrat den Raum. Eine Göttin! Herr M. starrte sie an..........
Gespeichert
Seiten: [1] 2 3 4 Nach oben Drucken
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

  Powered by SMF | SMF © 2006, Simple Machines