Postleitzahl Bereich 8 Postleitzahl Bereich 9 Postleitzahl Bereich 7 Postleitzahl Bereich 6 Postleitzahl Bereich 5 Postleitzahl Bereich 0 Postleitzahl Bereich 3 Postleitzahl Bereich 4 Postleitzahl Bereich 1 Postleitzahl Bereich 2
Zahnlabor Logo
Dental Suchmaschine

In die Suchmaschine eintragen!

 Dental Verzeichnis Dental Verzeichnis
 Zahnärztlicher Notdienst Zahnarzt Notdienst
 Apotheken Notdienst Apotheken Notdienst neu!
 Private Krankenversicherung PKV Krankenversicherung
  Berufsbekleidung
 Dental News Dental Firmennews
 Dental FAQ Zahn FAQ (häufige Fragen)
 Zahnlexikon Zahn Lexikon
 Zahnwissen Zahn Wissen
 Dental Forum Zahn Forum
 Dentalgalerie Dental Foto Galerie
 Dentalsuchmaschine Dental Suchmaschine

 Top-Suchanfragen:
  1. zahn
  2. zahnarzt
  3. dental
  4. kiefer
  5. berlin
  6. mac zahn
  7. Notzahnarzt
  8. zahnnummerierung
  9. kindergebiss
  10. zahnkleber
  11. zahnnummern
  12. kieferentzündung
  13. Zahnhalsentzündung
  14. Zahnarztbesteck
  15. Notzahnarzt in Berlin
 Dental Newsletter Dental Newsletter

Zahnarzt Preisvergleich

Zahnersatz Preisvergleich


Zahnarzt Preisvergleich nach Postleitzahl-Bereich
PLZ Karte Suche nach Postleitzahl
Bereich 0xxxx
Bereich 1xxxx
Bereich 2xxxx
Bereich 3xxxx
Bereich 4xxxx
Bereich 5xxxx
Bereich 6xxxx
Bereich 7xxxx
Bereich 8xxxx
Bereich 9xxxx

Preisvergleich Plattform im Umkreis suchen
Suchen im Umkreis
Umkreissuche Zahnarzt Preisvergleich

Zahnarzt Preisvergleich alphabetisch
Suchen nach Alphabet
 Alphabetische Liste aller eingetragenen Preisvergleichs Plattformen


Zahnarzt Preisvergleich
Preisvergleiche für Zahnersatz im Internet - Ein Angebot, das sich lohnt

Die Mehrzahl der Deutschen hat Angst vor Zahnarztbesuchen. Nur ein paar von ihnen ängstigen sich allerdings wegen möglicher Schmerzen und unangenehmer Vorgehensweisen bei der Zahnbehandlung. Die meisten meiden die Praxen aufgrund der immens hohen Kosten, die im Anschluss an eine solche Sitzung auf sie zukommen. Von den Krankenkassen werden nur noch in geringem Maße Zuzahlungen geleistet. Das Meiste müssen Patienten für Zahnersatz- und Vorsorgebehandlungen heute aus eigener Tasche bezahlen.

Da Preise von beispielsweise 500 Euro für eine Metallkeramikkrone nicht selten sind und viele Patienten sich solche Ausgaben nicht leisten können, gibt es nicht wenige, die sich nur provisorisch behandeln lassen und teilweise bzw. ganz auf den Zahnersatz verzichten. Wieder andere lassen sich aufgrund der günstigeren Preise im osteuropäischen Ausland behandeln, was ebenfalls oft nicht ganz unproblematisch ist. Denn hier lassen die Qualität des Zahnersatzes oder auch die Behandlungen selbst häufig mehr als zu wünschen übrig. Statt im Internet mit einem ausländischen, vermeintlich preiswerteren Zahnarzt in Verbindung zu treten, können es Betroffene neuerdings auch dazu nutzen, innerhalb Deutschlands günstigere Behandlungsangebote kassenärztlich registrierter Vertragspraxen zu finden. Mit etwas Glück sogar in einem Ort in unmittelbarer Nähe.

In ähnlicher Weise, wie es auch Preisvergleichsportale zu Artikeln aus den Bereichen HiFi, Computer und Multimedia im Internet gibt, haben sich mittlerweile auch eine Reihe von Arztvergleichsportalen etabliert. Auf verschiedenen Internetseiten kann man sich kostenfrei registrieren und den vom eigenen Zahnarzt vorab erstellten Heil- und Kostenplan in ein dafür vorgesehenes elektronisches Formular eingeben. Anschließend muss man nur noch seinen Wohnort und die maximal gewünschte Entfernung einer möglichen günstigeren Anbieterpraxis eingeben. Das Angebotsgesuch wird danach für eine bestimmte Laufzeit innerhalb des Portals veröffentlicht und damit möglichen günstiger arbeitenden Zahnarztpraxen aus dem vorab gewählten Entfernungsradius zugänglich gemacht. Diese können ihrerseits über ein elektronisches Formular ihr unverbindliches Angebot für den Suchenden abgeben. Am Ende des Angebotssuchzeitraumes kann sich der Patient die Arztpraxis auswählen, die preislich und aufgrund der Entfernung für ihn am günstigsten ist. Wenn er sich behandeln lassen möchte, kann er dann einfach telefonisch einen Behandlungstermin vereinbaren und die Praxis aufsuchen. Für die Vermittlung entrichtet er an das Internetportal eine geringe Gebühr.

Viele der großen Krankenkassen sponsern bereits ihrerseits die Arztvergleichsportale. Das hat für Mitglieder dieser Kassen den Vorteil, dass ihnen bei einer Behandlungsvermittlung durch das Suchportal keine Vermittlungsprovision in Rechnung gestellt wird. Möchte man als Patient lieber bei seinem angestammten Zahnarzt vor Ort bleiben, kann man versuchsweise auch nur das Angebot des günstigeren Zahnarztes aus dem Vermittlungsportal am Computer ausdrucken und dieses seinem Zahnarzt vorlegen. Möglicherweise kann man so dort ebenfalls eine im Preis reduzierte Behandlung erwirken. Die Gründe für die auch innerhalb Deutschlands vehementen Preisunterschiede bei den Zahnärzten sind vielfältig. Der größte Preisspielraum liegt in den Material- und Laborkosten. Günstiger arbeitende Zahnärzte haben entweder ein eigenes Praxislabor oder arbeiten mit ausländischen Laboren zusammen. Dass bei Letzteren die Qualität der Behandlung trotzdem besser ist als bei Auslandsbehandlungen liegt daran, dass der deutsche Zahnarzt nach Ende der Behandlung noch zwei Jahre lang verpflichtet ist, kostenlos Ausbesserungen vorzunehmen. Die größtmögliche Zufriedenheit des Patienten ist damit garantiert.





Eintrag Login
 Status: Nicht eingeloggt
Username:
Passwort:
Passwort vergessen?

-Anzeigen-

Link uns | AGB | Sitemap
Eintragstypen | Werbung
Kontakt | Impressum