Postleitzahl Bereich 8 Postleitzahl Bereich 9 Postleitzahl Bereich 7 Postleitzahl Bereich 6 Postleitzahl Bereich 5 Postleitzahl Bereich 0 Postleitzahl Bereich 3 Postleitzahl Bereich 4 Postleitzahl Bereich 1 Postleitzahl Bereich 2
Zahnlabor Logo
Dental Suchmaschine

In die Suchmaschine eintragen!

 Dental Verzeichnis Dental Verzeichnis
  Dentallabor München
 Zahnärztlicher Notdienst Zahnarzt Notdienst
 Apotheken Notdienst Apotheken Notdienst neu!
 Private Krankenversicherung PKV Krankenversicherung
  Berufsbekleidung
 Dental News Dental Firmennews
 Dental FAQ Zahn FAQ (häufige Fragen)
 Zahnlexikon Zahn Lexikon
 Zahnwissen Zahn Wissen
 Dental Forum Zahn Forum
 Dentalgalerie Dental Foto Galerie
 Dentalsuchmaschine Dental Suchmaschine

 Top-Suchanfragen:
  1. zahn
  2. zahnarzt
  3. dental
  4. kiefer
  5. berlin
  6. Notzahnarzt
  7. zahnnummerierung
  8. kindergebiss
  9. zahnnummern
  10. zahnkleber
  11. kieferentzündung
  12. Zahnhalsentzündung
  13. mac zahn
  14. Zahnarztbesteck
  15. Notzahnarzt in Berlin
 Dental Newsletter Dental Newsletter

  Ich bin... Besucher/Patient
  Ich bin... Mediziner
  Ich bin... Techniker

Dentallabor

Brücke


Dentallabor nach Postleitzahl-Bereich
PLZ Karte Suche nach Postleitzahl
Bereich 0xxxx
Bereich 1xxxx
Bereich 2xxxx
Bereich 3xxxx
Bereich 4xxxx
Bereich 5xxxx
Bereich 6xxxx
Bereich 7xxxx
Bereich 8xxxx
Bereich 9xxxx

Dentallabor im Umkreis suchen
Suchen im Umkreis
Umkreissuche Dentallabore

Dentallabore alphabetisch
Suchen nach Alphabet
 Alphabetische Liste aller eingetragenen Dentallabore


Dentallabor
Die Dentallabore versorgen die Zahnärzte, Kieferorthopäden und Zahnkliniken mit den nötigen Brücken, Kronen und dem restlichen Zahnersatz.

Die Dentallabore arbeiten eng zusammen mit den Zahnärzten, diversen Zahnkliniken und Forschungseinrichtungen. So versucht man, den Patienten mit den neusten Erkenntnissen der Wissenschaft weiterzuhelfen und ihnen möglichst wenig Schmerzen zuzufügen.

Die meisten zahntechnischen Labors sind Mitglied im Verband der Deutschen Dental-Industrie, wobei diese Mitgliedschaft natürlich freiwillig ist. Auch der Verband Deutscher Zahntechniker-Innungen organisiert die Dentallabore.

Die Dentallabore müssen natürlich auch ihre Interessen gegenüber ausländischer Konkurrenz behaupten können. Dementsprechend wichtig ist es, als Dentallabor in einem Verband tätig zu sein.

Alle zwei Jahre findet in Köln die große Dental-Schau statt, bei der die Dentalindustrie, also auch die kleinen und mittelständischen Dentalfirmen, ihre Arbeit und ihre neuesten Produkte vorstellen. Gleichzeitig dient dieses Treffen zum Austausch von Wissen und Erfahrung zur ständigen Verbesserung der eigenen Arbeit - Stagnation in diesem Bereich wäre das Ende eines jeden Dentallabors.

Konkurrenz für die Dentallabore ist derzeit vor allem vermehrt aus dem europäischen Ausland und Asien zu erwarten. Insbesondere sind dabei Länder wie Ungarn, Tschechien, Polen, China und Thailand zu beachten. Denn hier sind sowohl die Behandlungskosten als auch die Kosten für Zahnersatz um einiges geringer, als in Deutschland. Das heißt natürlich auch, dass bei diesen Billigprodukten oft Abstriche bei der Qualität gemacht werden müssen. Auch der Service und eventuelle Gewährleistungsfälle können manchmal Probleme machen, da die Entfernung nicht unerheblich ist und sprachliche Schwierigkeiten auftreten können.

Preislich unterscheiden sich auch die deutschen Produkte der Dentallabors deutlich voneinander - je nachdem, aus welchem Material es ist und welche Ausarbeitung gewünscht wird. Dementsprechend gibt es auch deutsche Dentallabors, die sehr günstig arbeiten. Nachfragen beim Zahnarzt lohnt sich also - arbeitet der Arzt zum Beispiel mit einem günstig arbeitenden Dentallabor zusammen, kann der Patient einiges sparen, erhält aber auch nicht die optimale Lösung.

Handelt es sich nicht um eine kosmetische, sondern um eine medizinische Behandlung der Zähne, so übernimmt in der Regel die Krankenkasse bis zu einer gewissen Grenze die Kosten für den nötigen Zahnersatz, den Rest muss der Patient zuzahlen. Bei privat Versicherten muss im Vorfeld mit der Versicherung gesprochen werden - der Leistungsumfang dieser Kassen ist stark unterschiedlich.

Trotz Kosten, die auf den Patienten zukommen: an den Zähnen darf auf keinen Fall gespart werden. Denn wenn der Zahnarztbesuch hinausgeschoben wird, werden auch die Kosten für das Dentallabor steigen: je kaputter die Zähne, desto teurer wird es im Endeffekt auch. Abhilfe schaffen kann eine beizeiten abgeschlossene Zahnzusatzversicherung.





Eintrag Login
 Status: Nicht eingeloggt
Username:
Passwort:
Passwort vergessen?

-Anzeigen-

Link uns | AGB | Sitemap
Eintragstypen | Werbung
Kontakt | Impressum

Interessante Webseiten