Zahnlabor Logo
Dental Suchmaschine

In die Suchmaschine eintragen!

 Dental Verzeichnis Dental Verzeichnis
 Zahnärztlicher Notdienst Zahnarzt Notdienst
 Apotheken Notdienst Apotheken Notdienst neu!
 Private Krankenversicherung PKV Krankenversicherung
  Berufsbekleidung
 Dental News Dental Firmennews
 Dental FAQ Zahn FAQ (häufige Fragen)
 Zahnlexikon Zahn Lexikon
 Zahnwissen Zahn Wissen
 Dental Forum Zahn Forum
 Dentalgalerie Dental Foto Galerie
 Dentalsuchmaschine Dental Suchmaschine

 Top-Suchanfragen:
  1. zahn
  2. zahnarzt
  3. dental
  4. kiefer
  5. berlin
  6. Notzahnarzt
  7. mac zahn
  8. zahnnummerierung
  9. kindergebiss
  10. zahnkleber
  11. zahnnummern
  12. kieferentzündung
  13. Zahnhalsentzündung
  14. Zahnarztbesteck
  15. Notzahnarzt in Berlin
 Dental Newsletter Dental Newsletter

Gebiss

Die bleibenden Zähne des Menschen von Ober- und Unterkiefer als Gesamtheit, aufgeteilt in temporäres Gebiss (Milchgebiss) und permanentes Gebiss. Das Milchzahngebiss (temporär) hat maximal 20 Zähne und 32 Wurzeln, das Bleibende (permanent) maximal 32 Zähne und 52 Wurzeln. Das Bleibende Gebiss entsteht ab der zwanzigsten Woche der embryonalen Entwicklung.

Die gemischte Dentition (Milchzähne und bleibende Zähne kommen in ungleicher Reihenfolge) beginnt mit dem Austreten des ersten bleibenden Backenzahns im Alter von sechs Jahren, dem sogenannten Sechs-Jahr-Molar, und dauert an, bis der letzte Milchzahn mit elf oder zwölf Jahren ausfällt.

Die bleibenden Zähne im Unter- und Oberkiefer erscheinen in einer unterschiedlichen Reihenfolge.

Aufbau, Reihenfolge und Durchbruchszeiten des Unterkiefers (Kurzreihenfolge 61234578):
  • Erster Backenzahn: im Alter von 6 bis 7 Jahren (6 Jahr Molar)
  • Zentraler Schneidezahn: im Alter von 6 bis 7 Jahren
  • Seitlicher Schneidezahn: im Alter von 7 bis 8 Jahren
  • Eckzahn: im Alter von 9 bis 10 Jahren
  • Erster Prämolar: im Alter von 10 bis 12 Jahren
  • Zweiter Prämolar: im Alter von 11 bis 12 Jahren
  • Zweiter Backenzahn: im Alter von 11 bis 13 Jahren
  • Dritter Backenzahn: im Alter von 17 bis 21 Jahren (Weisheitszahn)
Reihenfolge und Durchbruchszeiten des Oberkiefers (Kurzreihenfolge 61245378):
  • Erster Backenzahn: im Alter von 6 bis 7 Jahren
  • Zentraler Schneidezahn: im Alter von 7 bis 8 Jahren
  • Seitlicher Schneidezahn: im Alter von 8 bis 9 Jahren
  • Erster Prämolar: im Alter von 10 bis 11 Jahren
  • Zweiter Prämolar: im Alter von 12 bis 13 Jahren
  • Eckzahn: im Alter von 11 bis 12 Jahren
  • Zweiter Backenzahn: im Alter von 12 bis 13 Jahren
  • Dritter Backenzahn: im Alter von 17 bis 21 Jahren (Weisheitszahn)

Die Weisheitszähne werden meist durch Zahnextraktion entfernt, wenn sie ungünstig liegen.
Totalprothesen werden auch ungenau auch als Gebisse bezeichnet.

Siehe auch Vollprothese, Zahnschema, Milchzahnschema, Zahnersatz, Implantate, Zähne, Milchzähne.

Suchbegriffe: Hauptgebiss, Erwachsenengebiss, permanentes Gebiss, zweite Zähne, wann kommen die Backenzähne, bleibende Zähne, Durchbruchzeiten, Zahnabkürzungen, Benennungen, Kindergebiss Zahnausfall, Angaben zum Gebiss, Zahn mit Beschriftung, Bezeichnung der Zähne, Durchbruchszeiten, Nummerierung der Zähne, Zahnreihenfolge, Zahnbegriffe, Zahnplan, Gebissaufbau, die Wurzeln des Zahns, permanenter Zahn, permanente Zähne Zaehne, Zahnzuwachs, Durchbruchszeiten der neuen Zähne, Zahnungsübersicht, Gebißplan, Gebissplan, wackelnde Zähne, Zähne wackeln, Zahn wackelt

zurück

Sie sollten Informationen aus dem Internet niemals als alleinige Quelle für gesundheitsbezogene Entscheidungen verwenden. Bei gesundheitlichen Beschwerden fragen Sie Ihren Zahnarzt/Arzt oder Apotheker. Nehmen Sie niemals Medikamente (oder Heilkräuter) ohne Absprache mit Ihrem Zahnarzt/Arzt oder Apotheker ein!





Eintrag Login
 Status: Nicht eingeloggt
Username:
Passwort:
Passwort vergessen?

-Anzeigen-

Link uns | AGB | Sitemap
Eintragstypen | Werbung
Kontakt | Impressum